Category Archives: Gesellschaft

BÜCHER, FILME, MULTIMEDIA (1)
Harry Potter – Schule der Gewalt, der Dämonie und des Grauens

dh_potter
Aus gegebenem Anlass veröffentlichen wir auf dieser Seite in unregelmäßiger Folge Zusammenfassungen und Bewertungen populärer oder verbreiteter Bücher, Filme bzw. Marken und Events als Hilfestellungen für orthodoxe Eltern. Aber auch für Jugendliche, die sich für die Einschätzungen von Pädagogen, Theologen oder Wissenschaftler interessieren. Auch wenn man glauben sollte, daß orthodoxe Eltern sich selber über Nutzen ...

Erzbischof Mark (Arndt): “Wir müssen nur eines fürchten – die Gemeinschaft mit Gott zu verlieren”

Erzbischof Mark (Arndt) von Berlin und Deutschland
Mönch Raphail (Popov) Erzbischof Mark (Arndt) von Berlin und Deutschland darüber, warum Eltern es aufgeben, Kinder in den Religionsunterricht zu schicken, und warum Priester gegen Sodomie auftreten, ob Europa muslimisch wird, und was Freiheit ist.   Wird etwa Europa vom Angriff der Muslime hinweggefegt? - Vladyka, heute sind Thema Nr. 1 die ISIS, der internationale ...

Kinderhilfe November 2015

dobroe-delo-web
Liebe Freunde! Im vergangenen Monat konnten wir dank Ihrer Mühen und gütigen Herzen die Behandlung von Nikita Kutscherenko aus Mykolajiw (Ukraine), 15 Jahre, Infantile Zerebralparese, Gehirnzyste, vollständig bezahlen! Nun hat der Junge bereits mit der Rehabilitation begonnen. Seine Mutter dankt Gott dafür, dass Er ihrem Kind so gutherzige Menschen schickt. Wir konnten ebenfalls einen Teil ...

Orthodoxes Treffen 2015

Orthodoxes Seminar 2015
Vom 24. bis 26. Dezember findet in der Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Russlands in München das nächste Orthodoxe Treffen statt. Eingeladen sind alle Orthodoxen, die an ihrer Kirche interessiert sind, unabhängig von Alter und Entfernung. ANMELDUNG erforderlich! Programm: Donnerstag, 24. Dezember 2015 15:00 Bittgottesdienst Eröffnung des Treffens durch S. E. Mark, Erzbischof von ...

Orthodoxe Jugendfreizeit 27. Dezember – 2. Januar

altena 2015_1
Pfadfinderheim Altena Anmeldung ab 13 Jahren. Anreise am Sonntag, dem 27. Dezember, um 15:00 Uhr Abreise am Samstag, dem 2. Januar, um 13:00 Uhr Im Programm: Vollverpflegung, Gebet, Göttliche Liturgie, Katechese (Sonntagsschule) Sport, Spiele, Gesang am Lagerfeuer, Theater, Kinoabend Weihnachtsfeier, Silvester. Mitzubringen sind: Bettbezug, Versicherungskarte und Impfpass, Handtücher, Sport und Schwimmsachen, Traditionelle Kleidung für den ...

Kirchenbau in Krefeld – Spendenaufruf

KREFELD_MINI
Spendensammlung für neue Kirche Für den Kauf der neuen Kirchen in Krefeld braucht die orthodoxe Gemeinde der Hl. Großmärtyrerin Barbara eine ausreichende Anzahl an Spenden. Unterstützen Sie uns! Eine Liste mit den Namen aller Spender wird in die Ikonostase der Kirche eingelegt. Bei jedem Gottesdienst wird in den Ektenien für “die seligen Stifter dieser heiligen ...

Kinderhilfe SEPTEMBER 2015

Guttat
Liebe Freunde! Ich danke allen, die es sich zur Gewohnheit und zu etwas Selbstverständlichem gemacht haben, anderen zu helfen! Dank kleinen, aber regelmäßigen Spenden konnten wir im vergangenen Monat einen Teil der Vorauszahlung – 5.000 Euro – für Nikolaj Gerasimov, 11 Jahre, Osteosarkom, bezahlen, sodass der Junge rechtzeitig mit seiner Behandlung beginnen kann und somit ...

Julia Wosnessenskaja

Julia Wosnessenskaja_1
Kirchliche Aussegnung und Begräbnis unserer Schwester in Christus, der preisgekrönten Schriftstellerin Julia Nikolajewna Wosnessenskaja, auf dem russisch-orthodoxen Friedhof Berlin-Tegel, am Sonntag, dem 22. Februar 2015: Kurzbiographie Quelle: http://yuliya-voznesenskaya.ru/ Übergib‘ Gott Deine Angelegenheiten, und Deine Vorhaben werden vollbracht Julia Wossnessenskaja (eigentlicher Name Julia Nikolajewna Okulova, geborene Tarapowskaja) Orthodoxe Russische Schriftstellerin, Dichterin Sie wurde geboren im Jahr ...

Kinderhilfe Februar 2015

Guttat
Februar 2015 Liebe Freunde! Immer häufiger stelle ich Bestätigungen für das Finanzamt wegen Spenden aus. Und die Summen sind nicht klein – 200€, 500€ und auch 2000€. Das freut sehr! Vielen Dank allen, die im Januar geholfen haben – mit Geld, Zeit oder Kenntnissen. Danke für eure Hingabe und euer gutes Herz! Euch eine tiefe ...

Patriarch Kyrill: Unvernünftige Menschen versuchen Hass zu säen unter Brüdern

195558.b
Moskau 22. Januar 2015  „Im Taufbecken des Dnjepr wurde der Anfang gemacht für ein neues, Heiliges Russland, für unsere geistige Einheit“,- dies unterstrich Seine Heiligkeit, der Patriarch Kyrill in seinem Sendschreiben zur 1000-Jahrfeier des Entschlafens des heiligen, apostelgleichen Großfürsten Wladimir – „Während der vergangenen Jahrhunderte seit dieser Zeit wurden Versuche unternommen, die Orthodoxie zu vernichten, ...